Reservierung und Buchung: 

Die Reservierung kann persönlich, telefonisch oder über unser Kontaktformular erfolgen.

Nach der Terminbestätigung muss die Buchung über unser Onlineformular innerhalb einer Woche erfolgen.

Sollte keine Buchung bei uns eingehen verfällt die Reservierung.

 

 

Bei Vor-Ort-Reservierung werden die Formalitäten sofort erledigt.

 

Ich möchte darauf hinweisen das bei kurzfristigen Absagen ohne nennenswerte Gründe oder gar keiner Absage mein Katzenhotel in diesen Fällen für weitere Buchungen nicht mehr zur Verfügung steht. 


An Sonn-und Feiertagen keine Abgabe und Abholung möglich. 

 


Aufnahmebedingungen:

Bei den Aufnahmebedingungen handelt es sich um Auflagen des Veterinäramtes für Tierpensionen, dient aber auch der Gesundheit Ihrer Fellnase. 

Die Katzen bzw. Kater müssen frei von ansteckenden Krankheiten und Parasiten sein. 

Es werden nur kastrierte/sterilisierte Katzen bzw.Kater aufgenommen. Katzen müssen ab 8.Monat, Kater ab 10.Monat kastriert/sterilisiert sein.

Folgende Impfungen müssen vorhanden sein:

Katzenseuche, Katzenschnupfen, bei Freigängern Tollwut, Leukoseimpfung wird empfohlen.

 

Wir bitten um Verständnis, dass folgendes nachgewiesen werden muss:

 

Impfung, max. 12 Monate alt

Flohschutz, max. 14 Tage alt (vom Tierarzt bestätigt) 

oder 1 Tag vor Abgabe durch den Besitzer (im Genick bei Abgabe noch sichtbar)

Wurmkur, max. 3 Monate alt

 

Bitte lassen Sie den Tierarzt die Behandlung für Flohschutz und Wurmkur bestätigen.

Der Nachweis kann durch den Tierarzt im Impfausweis erfolgen oder Sie legen die Tierarztrechnung für diese Leistungen vor. Sollte kein Nachweis vorliegen wird der Parasitenschutz durch uns bei der Aufnahme durchgeführt und dem Tierhalter in Rechnung gestellt. 

 

Wir möchten das unser Katzenhotel frei von Parasiten bleibt und alle Gäste gesund und ohne Untermieter wieder nach Hause kommen. Wir bitten um Verständnis für die Vorsorgemaßnahmen unsererseits.


Für Sie zur Info

 

Bitte bringen Sie zur Abgabe den Impfausweis mit. Dieser verbleibt während des Aufenthaltes bei uns.

 

Bringen Sie bitte kein eigenes Spielzeug mit. Im Katzenhotel ist genügend vorhanden und für die Fellnasen sind neue Dinge viel interessanter.

Futternäpfe bitte nicht mitbringen!

Für Langhaarkatzen bitte eigene Bürste oder Kamm mitbringen.

Transportboxen müssen nach Abgabe wieder mitgenommen werden.

Bisherige Krankheiten unbedingt angeben.  Auch Parasitenbefall wie Würmer, Giardien, tränende Augen, Neigung zu Durchfall usw.

Bei Bedarf Medikamente mitgeben.

Es werden nur Katzen mit aktiven Impf-Floh-und Wurmschutz aufgenommen.  (Zwei bis drei Tage vor Abgabe  Parasitenbehandlung durchführen.) Sollte keine ärztliche Bestätigung vorliegen oder der Flohschutz nicht im Fell sichtbar sein, erfolgt die Gabe des Flohschutzes bei Aufnahme gegen Bezahlung.

Vereinbaren Sie mit mir zwei bis drei Tage die Uhrzeit der Abgabe. Die Abholzeit kann bei Abgabe besprochen werden. Bitte halten Sie die vereinbarten Zeiten ein, da es zu Engpässen bei den Parkplätzen oder zu Wartezeiten kommen kann.

Bitte nutzen Sie nur die Parkplätze im Hof bzw. in der Einfahrt.

Sollten Sie sich verspäten, teilen Sie mir dies telefonisch, per SMS oder whatsapp mit. Dies ist notwendig, damit ein reibungsloser Ablauf im Katzenhotel gewährleistet ist.

__________________________________________________________________________________________

Zeiten für Abgabe/Abholung :   

Montag bis Freitag              09.00 Uhr bis 11.00 Uhr    und      16.30 Uhr bis 18:30 Uhr 

Samstag                               09.00 Uhr bis 14.00 Uhr   

Sonn- und Feiertage keine Abgabe/Abholung möglich.

__________________________________________________________________________________________

Bei Abgabe und Abholung der Katzen in den Gruppenzimmern bitte ich zu beachten, das nur eine Person der Familie Zutritt ins Zimmer hat.

Der Preis für den Aufenthalt ist bei Abgabe bar zu bezahlen. 

Auch bei Einhaltung der Hygienemaßnahmen ist eine Ansteckung mit Viren und Bakterien sowie Darmparasiten nie ausgeschlossen. Sollte Ihre Katze/Kater nach dem Aufenthalt im Katzenhotel erkranken, bitte ich Sie mich umgehend zu informieren.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis

 

 Kerstin Queck